Was ist facing wood

Holzforum Allgäu e. V. :: Was ist facing wood
vergrößern

Junge Menschen für Holz begeistern!

Ein Interreg-Projekt des Holzforum Allgäu und proHolz Tirol.

Interreg IV-A Bayern - Österreich
Projekt ID: J00312
Projektlaufzeit: Januar 2013 bis März 2015

 

Ausgangslage

Die Bedeutung von Holz als wichtiger ökologischer, soziologischer und ökonomischer Faktor ist im gesellschaftlichen Bewusstsein, vor allem bei jungen Menschen, zunehmend immer weniger präsent. Kurz gesagt – „Holz ist bei jungen Zielgruppen nicht IN“, da vorhandene Kommunikationsformen das Thema nur unzureichend näher bringen.

 

 

vergrößern

Projektziele

Unser Ziel ist es über neue Kommunikations- und Informationsangebote das Bewusstsein der Jugend für das Thema Wald und Holz und seine Bedeutung für die Wirtschaft in Bayern und Tirol zu steigern. Wichtig ist die Sicherung des Fachkräftenachwuchses sowie die Erarbeitung neuer Ausbildungskonzepte für junge, interessierte und naturverbundene Menschen.

Durch die aktive Einbindung der Schulen in die Erarbeitung der Ausbildungskonzepte und deren Umsetzung versuchen wir die notwendige gesellschaftliche Breite bei jungen Menschen zu erreichen.

 

vergrößern

Projektinhalt

Die zielgruppengerechte Aufbereitung bestehender Online-Kommunikationsmittel sowie Informationsangebote und Umsetzung geeigneter jugendaffiner Kommunikationsformen wie Facebook, YouTube etc. ist ein wesentlicher Bestandteil des Projekts.

Damit sich mehr junge Menschen für einen der vielen Forst- und Holzberufe entscheiden, ist es wichtig, das Thema Forst und Holz in seiner Vielfältigkeit den Jugendlichen verständlich näher zu bringen. Holz muss wieder „IN“ sein!

 

VOILA_REP_ID=C1257B89:0041A650